Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Blätter so groß wie nie
#1
Hallo @all!

Sagt mal, fällt euch auch auf, dass die Blätter so mancher Kräuter dieses Jahr extrem groß sind? Mindestens handtellergroß. 
Hier z.B. von Brennnessel und Malve.

   
   
   

LG, Stiny
Wenn die Menschen das "Unkraut" nicht nur ausreißen, sondern einfach aufessen würden, wären sie es nicht nur los, sondern würden auch noch gesund
(Johann Künzle)
Zitieren
#2
Ja, so groß sind meine auch, die Brennnesselblätter. Die Frauenmantelblätter finde ich auch recht groß dieses Jahr. Obwohl ich jetzt nicht sagen kann, ob das die letzten Jahre nicht auch so war, weil ich jetzt erst anfange, mich mit den Kräutern, Pflanzen so richtig zu beschäftigen
Zitieren
#3
Hallo Heike!

Letztes Jahr waren die auch schon größer als sonst, aber dieses Jahr fällt mir das doch sehr auf. Vor allem, weil die Blätter im getrockneten Zustand sonst immer prima in die Apothekerdosen passten und nun muss ich sie tatsächlich halbieren.  Big Grin


LG, Stiny
Wenn die Menschen das "Unkraut" nicht nur ausreißen, sondern einfach aufessen würden, wären sie es nicht nur los, sondern würden auch noch gesund
(Johann Künzle)
Zitieren
#4
Hallo Stiny,

die letzten Wochen ist mir aufgefallen, dass auch die Farne im Wald größer sind als sonst. Gut, ist kein Vergleich zu vor ein paar Millionen von Jahren, da waren sie angeblich bis zu 30 meter hoch  Big Grin   , vielleicht haben sie auch nur einen nomalen Wachstumsschub bekommen, aber auch früher an anderen Stellen im Wald habe ich bis jetzt noch keine so großen gesehen wie dieses Jahr.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste